Monday, November 20, 2017

Bis zum Tag an dem ich sterbe

12. April 2015


CHIC feat. Nile Rodgers - "I'll Be There". Mit Karlie Kloss, Regie: Inez und Vinoodh
Ab sofort bei iTunes: HOLT SIE EUCH»

 

Endlich gibt´s die US-Premiere unseres neuen Songs und Video´s von "I'll Be There". Dazu treten wir am Dienstag den 14. April 2015 live in der Jimmy Kimmel Show auf.

Als wir vor Kurzem die UK-Version veröffentlicht hatten, war es für uns alle ein ganz besonderer Moment, der uns für immer im Gedächtnis bleiben wird.

Musik war schon immer das Einzige, was mich am Leben gehalten hat - aber erst bei der totalen Sonnenfinsternis, die in diesem Jahr in einigen Teilen der Erde zu sehen war, wurde mir bewußt, wieviele Songs ich überhaupt im Laufe meines Lebens veröffentlicht hatte. Nach vier Jahren Kampf gegen den Krebs, fühlte sich das künstlerisch fast schon an wie Blasphemie.

Aber in mir steckt noch jede Menge Lebenslust und Vorfreude auf neue Projekte. Das neue CHIC Album "It's About Time" wird demnächst veröffentlicht. Und ich habe mir fest vorgenommen, jedes musikalische Ereignis genaustens zu dokumentieren, bis zum Tag an dem ich sterbe.

 


Endlich gibt´s die US-Premiere unseres neuen Songs und Video´s von "I'll Be There"


Am Video-Set von"I'll Be There"


Auszug aus dem Video für die US-Premiere von "I'll Be There"


Auszug aus dem Video für die US-Premiere von "I'll Be There"


"I'll Be There" erzählt die Geschichte, wie Dance Music mein Leben verändertete


Auszug aus dem Video für die US-Premiere von "I'll Be There"


Hier versuche ich, was von der totalen Sonnenfinsternis am 20. März 2015 zu sehen - das war das UK-Release von "I'll Be There"


Auszug aus dem Video für die US-Premiere von "I'll Be There"


Auszug aus dem Video für die US-Premiere von "I'll Be There"


Auszug aus dem Video für die US-Premiere von "I'll Be There"


Auszug aus dem Video für die US-Premiere von "I'll Be There"


Für mich war es unheimlich wichtig, dass viele alte Bandmitglieder von CHIC im Video vertreten sind - wie zum Beispiel Fonzi Thornton, der ursprünglich Luther Vandross in der Band ersetzte


Karlie Kloss war beim Videodreh gesundheitlich angeschlagen, aber biss auf die Zunge und hielt bis zum Schluss durch


Q-Tip beim Video-Dreh von "I'll Be There"

 


 

Blog Search